FBS Rohre

Nachhaltigkeit

Unter Nachhaltigkeit versteht man den bewußten Umgang mit natürlichen Ressourcen zur Deckung der jeweiligen Bedürfnisse, ohne die entsprechenden Möglichkeiten zukünftiger Generationen sehr zu beeinträchtigen.

Die Betrachtungsweise umfasst alle Stationen im Laufe eines Produktlebens, angefangen bei der Rohstoffbeschaffung und –verarbeitung über die tatsächliche Nutzungsdauer bis zu einer möglichen Weiterverwendung nach Ende der ursprünglichen Phase der Nutzung.

Die Ökobilanz* von Beton- und Stahlbetonrohren von den Rohstoffen bis hin zum fertig hergestellten Produkt ist unschlagbar im Gegensatz zu anderen Rohrwerkstoffen.

*Definition der Ökobilanz nach DIN ISO 14040: Ökobilanz ist die Zusammenstellung und Beurteilung der Input- und Outputflüsse und der potentiellen Umweltwirkungen eines Produktsystems im Verlauf seines Lebensweges.

Quelle: Leitfaden zur Auswahl von Rohrwerkstoffen - Ökologie, 2004

Betonrohre sind ökologisch unschlagbar

Betonrohre sind ökologisch unschlagbar

FBS-Betonrohre und FBS-Stahlbetonrohre werden energiesparend aus natürlichen Materialien hergestellt und sind recyclebar. Sie erfüllen schon heute den Standard der EU-Kommission „Buying Green!“.

FBS-Expertise zur Ökologie

FBS-Broschüre zur Ökologie

Newsletter

FBS Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

mehr>>

FBS-Filme

FBS Videos

Hier können Sie sich alle Videos anschauen

mehr >>

Die FBS ist Mitglied in:

Aktionsgemeinschaft - Impulse pro Kanalbau
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Deutsches Institut für Normung e.V.