FBS Rohre

14.02.2017
Pressemitteilung

Über 40 Schüler nahmen an der Veranstaltung teil (Foto: FBS)

FBS-Akademie bietet Profiwissen für den Tiefbau

Aus der Praxis für die Theorie

Mit 10 Veranstaltungen startete die FBS-Akademie in das Jahr 2017. Unter dem Motto „aus der Praxis für die Theorie“ bietet die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) als Vertreterin aller namhaften Hersteller von Rohren und Schächten aus Beton und Stahlbeton in FBS-Qualität im Rahmen der FBS-Akademie ein Profi-Wissenspaket für den Tiefbau an. Das für Universitäten, Hoch-, Fach- und Berufsschulen kostenfreie Angebot enthält vier Module: ein FBS-Vortragspaket mit Power Points und Filmen, Gastvorlesungen, Praxistage sowie Werksbesichtigungen in den Mitgliedsunternehmen, um die Herstellung von Rohren und Schächten aus Beton und Stahlbeton für Abwasserleitungen und –kanäle in FBS-Qualität kennenzulernen.

Ein Termin der diesjährigen Veranstaltungsserie, die von Bettina Friedrichs, in der FBS verantwortlich für Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit organisiert wird, war eine Gastvortragsveranstaltung zum Thema „Bauausführung von Abwasserleitungen und –kanälen: Randbedingungen, Regelwerke und Praxisbeispiele“ am 09. Februar 2017 in Würzburg. Der Vortrag richtete sich an Schüler aus der Straßenbauermeister-Abschlussklasse, angehende Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau und die Auszubildenden der Fachklasse für Straßenbauer im 3. Lehrjahr an der Josef-Greising-Schule in Würzburg. Die Josef-Greising-Schule ist das Kompetenzzentrum für Bauberufe in Unterfranken. Im Fachbereich Tiefbau werden 18 Klassen ausgebildet und in der beruflichen Weiterbildung Lehrgänge für Handwerksmeister in verschiedenen Fachrichtungen angeboten. Die Fachschulausbildung zum staatlich geprüften Bautechniker dauert vier Semester. Im Fachgebiet Siedlungswasserwirtschaft ist neben der Hydraulischen Bemessung und Planung von Abwasserleitungen und –kanälen auch die Bauüberwachung bei der Ausführung von Kanalarbeiten ein zentrales Thema. Viele der angehenden Straßenbauermeister führen später ein eigenes Unternehmen oder arbeiten in Führungspositionen bei größeren Bauunternehmen. Dabei sind vertiefte Kenntnisse über Bauleitung, Einbau von Entwässerungssystemen bis zur Wiederherstellung der Fahrbahndecke eine Grundvoraussetzung. Alle Teilnehmer erhielten einen detaillierten Überblick durch die Referentin, Dipl.-Ing. Daniela Fiege, Leiterin Kanalbau SWO Netze GmbH. Im Hinblick auf die Neuerungen in den einschlägigen Richtlinien und die Verwendung von neuen Baustoffen wie z.B. Flüssigboden, konnten die Teilnehmer ihr bisheriges Wissen erweitern und vertiefen.


 

Fachinformationen

FBS Fachinformationen

Bestellen Sie hier alles kostenfrei zum Thema FBS-Betonbauteile: Broschüren, Datenblätter, CD´s und Downloads.

Newsletter

Hier erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen über FBS-Betonbauteile.

mehr zu Newsletter >>

FBS-Mediathek

FBS Videos

Hier sehen Sie Filme über Herstellung und Einbau von FBS-Betonbauteilen.

mehr >>

Technisches Handbuch

FBS Technisches Handbuch

Bestellen Sie hier kostenfrei das Technische Handbuch über FBS-Betonbauteile.

mehr >>

Hohe Anforderungen

FBS Qualitätsrichtlinien für die Herstellung

Bestellen Sie hier kostenfrei die FBS-Qualitätsrichtlinien für die Herstellung.

mehr >>

Die FBS ist Mitglied in:

Aktionsgemeinschaft - Impulse pro Kanalbau
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Deutsches Institut für Normung e.V.